Die Rune Tyr
ist die zwölfte Rune




Nimm die Grundstellung ein.
Strecke beide Arme zur Seite, sie sollten einen Winkel
von 45 Grad zum Körper bilden.
Die Handflächen sind gestreckt und zeigen zur Erde.



Tonschema:

tyyyrrr, tyyyrrr, tyyyrrr
atme gleichmässig ein und aus.

Wirkung:

Eine der stärksten Runen überhaupt.
Sie schenkt Macht, Erfolg, Weisheit und Intuition.
Die Rune des materiellen und beruflichen Erfolges.
Sie verleiht Durchsetzungskraft, eignet sich besonders
für Personen, die zaghaft, ängstlich oder psycho-
somatisch belastet sind.
Sie gibt Selbstsicherheit, Ruhe und löst schwierige Probleme.

Gesundheit:

Sie hilft bei Gicht, rheumatischen Beschwerden, Blutkrankheiten,
Arterienverkalkung und Sexualschwäche.